24.03.2019

Wir leben in einer von Bildern geprägten medialen Welt. Bilder verfügen über unglaubliche Eigenschaft in uns große Emotionen auszulösen und unsere Wahrnehmung und unser Benehmen zu beeinflussen. Längst ist unser Geschichts- und Selbstverständnis visuell geformt. Unsere zentrales Thema ist die Verwertung von Bildern und Texten in der Grafik. Wir inszeniere Welten, die überraschen, Wohlgefallen und oft auch ein Lächeln auslösen. Viel Spass!